Versandmethoden

Versandmethoden

Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Wir verrechnen Ihnen unter einem Brutto-Bestellwert von €150,– eine €8,–(Brutto)Verpackungs- und Versandkostenpauschale. Der Bestellende erhält automatisch eine Auftragsbestätigung für die eingegangene Bestellung per Mail. Schobel Höchstgenuss bemüht sich um eine schnellstmögliche Bearbeitung der eingegangenen Bestellung. Innerhalb von Österreich beträgt unsere Lieferzeit, nach eingegangenem Rechnungsbetrag auf unserem Konto, max. 6 Werktage, nach Deutschland maximal 12 Tage. Überschreitungen und Verzögerungen der Lieferfrist gelten vom Besteller als genehmigt. Zahlungen des Kunden gelten erst mit Eingang auf unserem Konto als geleistet. Ergeben sich Reklamationen aus Transportschäden, so sind diese sofort (spätestens aber innerhalb von 3 Tagen) nach Warenannahme schriftlich beim Transportunternehmen und Schobel Höchstgenuss bekannt zu geben. Sollten Kosten zur Aufbewahrung der gelieferten Ware anfallen, so gehen diese zu Lasten und auf Kosten des Bestellers und gelten als Ablieferung.